Financial DueDiligence

Allen Investitionsentscheidungen liegt eine detaillierte Analyse des Geschäftsbetriebs des betroffenen Unternehmens zugrunde.

Die Glaubwürdigkeit und Verlässlichkeit der bei der Entscheidungsfindung berücksichtigten Daten ist für die Investoren von besonderer Bedeutung. Eine Due-Diligence-Prüfung ist ein Werkzeug zur Minimierung des Investitionsrisikos. Sie erlaubt es dem Investor, die Gefahr eines späteren Kapitalabflusses zu verringern – etwa im Zusammenhang mit fehlerhaften Schätzungen, dem rechtlichen Status der Sachanlagen oder mit anderen Faktoren. Im Laufe des letzten Jahrzehnts macht sich ein immer größerer Stellenwert dieser Prüfung für die polnischen Investoren bemerkbar. Leider kommt es immer noch vor, dass Unternehmen wegen der mangelnden Erfahrung bei der Durchführung von Due-Diligence-Prüfungen deutliche Einbußen erleiden. Häufig fallen die Kosten der Prüfung viel zu hoch aus oder werden der Prüfungsumfang und -genauigkeit zu stark beschränkt, was sich in einer niedrigen Qualität der investitionsrelevanten Informationen niederschlägt.

Unser Due-Diligence-Service wird von einem spezialisierten Team geleistet, bestehend aus Fachleuten mit hoher Expertise in den Bereichen Bilanzrecht, Finanzen, Steuern, Handels-, Zivil- und Arbeitsrecht sowie anderen bei Bedarf. Wir arbeiten nicht nur zuverlässig und objektiv, sondern behandeln alle gewonnenen Informationen höchst vertraulich. Beim Due-Diligence-Verfahren arbeiten wir mit ausgewählten Angestellten der zu prüfenden Firma zusammen, was für die optimale Organisation unserer Arbeit sehr wichtig ist.

Unserer Erfahrung nach sollte die Prüfung in der Basisversion folgende Aspekte enthalten:

  • Geschäftsbetrieb,
  • Finanzen,
  • Steuern,
  • rechtlicher Status der Firma:
    • Vermögen,
    • bindende Verträge.

Steht aber eine kostenaufwendige Transaktion an, weist das übernommene Unternehmen eine ausgebaute Struktur auf oder bestehen Zweifel an der vollen Transparenz der Firmenressourcen, ist eine vollständige Due-Diligence-Prüfung zu empfehlen, die zusätzlich folgende Aspekte durchleuchtet:

  • Human Ressource Management – einschließlich der Personalstrukturen der Firma unter Berücksichtigung solcher Faktoren wie Ausbildung, Know-how, Kompetenzen, Alter, Vergütungspakete sowie ggf. interne und externe Verwandtschaftsverhältnisse der Spitzenmanager und Top-Mitarbeiter,
  • Technik (Technologie) – wie modern sind die Herstellungsanlagen und die Technologie,
  • Organisation – Identifizierung bestehender Organisationsstrukturen und Bewertung ihrer Tragfähigkeit,
  • Psychologie und Ethik – Beurteilung der zwischenmenschlichen Beziehungen sowie der Grundhaltungen der Mitarbeiter und Eigentümer,
  • Informationsmanagement  – wie effizient werden Informationen gesammelt und übermittelt,
  • wie werden geistiges Eigentum der Firma und schutzbedürftige Daten gesichert.

Unsere Spezialisten:

Mariusz Kuciński
Financial DueDiligence
e-mail
+48 22 560 76 50

Agnieszka Chamera
Tax and Legal DueDiligence
e-mail
+48 22 560 76 50 

Leszek Cienkowski
Business DueDiligence
e-mail
+48 697 846 449 

Wenn Sie irgendwelche Fragen oder Bedenken haben - kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden Ihnen nach dem Lesen des Formulars antworten oder Sie zurückrufen.

Vor- und Nachname: *
Position:
Firma: *
Kommentare / Fragen:
Wie haben Sie von PKF erfahren?: *








E-mail **:
Telefon **:
I agree to receive from PKF Consult Sp. z o.o. Sp. k. marketing communications promoting services offered by PKF Consult Sp. z o.o. Sp. k., as well as other entities belonging to the PKF Consult Group, ie PKF BPO Sadowska-Malczewska Sp. k.; PKF Tax & Legal Chamera Orczykowski Sp. k., to the e-mail address provided by me. The consent may be withdrawn at any time. Withdrawal of consent does not affect the lawfulness of the processing carried out before its withdrawal. For evidence purposes, the Administrator asks for the withdrawal of consent in writing to the address of the Company's seat or by e-mail to the address iod@pkfpolska.pl.

The administrator of your personal data is PKF Consult sp.z o.o. sp. k., with headquarters at ul. Orzycka 6 / 1B, 02-695 Warsaw. Your data will be processed in order to send marketing content to you, in connection with your consent. More information on the processing of personal data, including your rights and the Administrator's contact details, can be found here.
* Pflichtfelder
** Telefonnummer oder E-Mail-Adresse - eine ist erforderlich
Siehe unsere Datenschutzrichtlinie